Ein Magazin, das Markenwerte zum Leben erweckt. | trurnit GmbH

Ein Magazin, das Markenwerte zum Leben erweckt.

  • Kunde Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG
  • Zur Webseite

Hintergrund

Die Städtischen Werke Magdeburg (SWM) sind regionaler Marktführer im Bereich der Energieversorgung in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts. Sechs Dienstleistungen haben sich die SWM auf die Fahnen geschrieben: Strom, Erdgas, Wasser, Abwasser, Wärme und Service. Komplett zum Unternehmen gehören die Abwassergesellschaft Magdeburg und die SWM Netze. Minderheitsbeteiligungen halten die SWM unter anderen am Müllheizkraftwerk Rothensee in Magdeburg, an der Trinkwasserversorgung Magdeburg sowie dem Windpark Rothensee. SWM versorgen 172.000 Stromkunden, 32.400 Erdgaskunden und beschäftigen 738 Mitarbeiter. 85.000 Kunden erhalten die Kundenzeiztschrift „SWM kurier“.

Ansatz

Bitte einmal nigelnagelneu: Die Städtischen Werke Magdeburg wollten Anfang 2020 frischen Wind in ihr Kundenmagazin „SWM kurier“ pusten und wünschten sich einen Relaunch. Der Anspruch: ein noch gehaltvolleres, noch nutzwertigeres Magazin als imagebildende Print-Publikation der SWM Magdeburg zu etablieren, das die Markenwerte der SWM transportiert und die Zielgruppen bestmöglich erreicht.

Lösung

In einem erweiterten Kundenmagazin mit bis zu 36 Seiten erzählen wir Geschichten über Menschen in Magdeburg, die zusammenhalten, sich gegenseitig unterstützen, eine Idee teilen, engagiert sind und unkompliziert, kurz: die die Werte der neuen Marke SWM leben und dabei authentisch, sympathisch und lebensfroh rüberkommen.

So schaffen wir einen positiven Imagetransfer für die SWM Magdeburg und positionieren das Unternehmen als hilfsbereiten, verlässlichen Nachbarn: mit nutzwertigen Inhalten, praktischen Tipps rund um das Angebot der SWM Magdeburg und sachlichen Hintergrundinfos zu Themen, die Magdeburg bewegen. So zeigen wir, dass SWM Magdeburg – Tür an Tür mit allen Magdeburgerinnen und Magdeburgern – mitbekommen, was Stadt und Leute bewegt.

 

„Wir erreichen die Menschen in Magdeburg nur, wenn wir Inhalte mit Relevanz anbieten. Dafür müssen wir ihre Bedürfnisse kennen, ihre Sprache sprechen. Diese emotionale Kommunikation gelingt uns mit trurnit sehr gut.“ Anne-Kathrin Beyer, Bereichsleiterin Marketing der Städtischen Werke Magdeburg

Teilen