Photovoltaik: Direktvermarktung kann sich lohnen | trurnit GmbH

Photovoltaik: Direktvermarktung kann sich lohnen

230,00295,00

Auswahl zurücksetzen
Jetzt registrieren oder einloggen

Beschreibung

Wer eine größere Photovoltaik-Anlage betreibt, muss seinen Solarstrom direkt an interessierte Abnehmer verkaufen, so will es das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG). Um die Differenz zwischen Börsenpreis und Einspeisevergütung abzudecken, zahlt der Staat die Marktprämie. So erhalten Anlagenbetreiber Erlöse, die mindestens so hoch sind wie die fixe Einspeisevergütung.

Letzte Aktualisierung dieses Artikels: 06.09.2021