Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie diese Website benutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu. Mehr erfahren.X

Beratung & Analysen

Unsere Beratung und unsere Analysen generieren nachhaltigen und nutzbaren Wert für Sie. Mit Ihnen zusammen suchen wir neue Wege. Frei nach Dag Hammarskjöld: „Dem Vergangenen: Dank, dem Kommenden: Ja!" Wir begleiten Ihr Unternehmen in Kommunikations- und Veränderungsprozessen, von der strategischen Positionierung bis zur Entwicklung von Menschen und Organisationen im Vertriebs-, Marketing- und Kommunikationsumfeld.

Strategieentwicklung

Kreativität und die Bereitschaft, bestehende Denkmuster infrage zu stellen, sind Voraussetzungen, um sich weiterzuentwickeln. Das gilt für Menschen und für Unternehmen. In diesem kontinuierlichen Prozess bedarf es von Zeit zu Zeit der Anregung und der Neuorientierung.

Bei unserer Beratung stehen Kundenverhalten, die Entwicklung der Branche und menschliche Motivationen im Vordergrund. Orientierung entsteht, wenn Sie mit uns Antworten auf zentrale Fragen erarbeiten: Wohin wollen wir? Warum tun wir, was wir tun? Was treibt uns an? Wie gehen wir vor? Was machen wir anders?

Unsere Leistungen im Detail:

ÖffnenUnternehmens- & Marktstrategien

Alle Unternehmen sind sowohl langfristigen Trends als auch kurzfristigen wirtschaftlichen Entwicklungen ausgesetzt. Megatrends wie Klimawandel und das wachsende Bedürfnis der Bürger nach mehr Beteiligung stellen alle vor große Herausforderungen. Doch zugleich bieten diese Trends auch Geschäftschancen, die man konsequent nutzen sollte.

Wir begleiten unsere Kunden in allen Phasen der Strategieentwicklung und Marktausrichtung kompetent und engagiert. Mit Ihnen gemeinsam und für Sie entwickeln wir eine auf die Zukunft ausgerichtete Strategie, die Ihre bestehenden Stärken nutzt und neue Geschäftsfelder eröffnet.

Steht die strategische Perspektive, begleiten wir Sie bei Ihrem internen Diskussionsprozess und leiten mit den Verantwortlichen Bereichsziele ab. Denn nur wenn jeder Unternehmensbereich seine spezifischen Ziele konkretisiert, kann die allgemeine Strategie ihre gestalterische Kraft entwickeln.

Unser Experte für Sie: Stefan Eckart

ÖffnenStrategische Positionierung

Die Strategie eines Unternehmens ist nicht sichtbar. Sie ist ein abstraktes Gerüst von Ideen und Absichten. Ihre Wirkung entfaltet die Strategie, wenn sie in den Köpfen der Mitarbeiter und der externen Stakeholder (Kunden, Kommunen, Partner, Multiplikatoren und Bürger) greifbar und praktisch erfahrbar gemacht wird. Mit anderen Worten: Es kommt darauf an, die mit der Unternehmensstrategie verbundene Absicht positiv zu positionieren.

Positionieren heißt, sich eine Reihe von Fragen zu stellen: Wie und als was wollen wir gesehen werden? Wie müssen wir erlebt werden, damit wir so gesehen werden? Wie müssen wir handeln und kommunizieren, damit wir so erlebt werden? Und schließlich: Was müssen wir tun, welche Voraussetzungen müssen wir schaffen, damit wir so handeln und kommunizieren können?

Erlebnisse schaffen und Eindrücke verankern – darum geht es. Wir helfen Ihnen, die mit der Strategie verbundenen Absichten positiv bei Kunden, Anteilseignern und Mitarbeitern zu verankern und erlebbar zu machen. Sobald sich Ihre Visionen in Ihren Handlungen und Aktionen spiegeln, entsteht eine glaubwürdige Positionierung am Markt, aus der Vertrauen erwächst.

Unser Experte für Sie: Stefan Eckart

ÖffnenChange-Management

Veränderungen in den Märkten und in der Gesellschaft erfordern auch den permanenten Wandel eines Unternehmens. Immer wieder werden Bereiche strategisch neu ausgerichtet, verlangen Kooperationen mit neuen Marktpartnern und nach neuen Verhaltensregeln. Manchmal steht auch eine Fusion oder eine Unternehmensteilung an. Intern müssen die Mitarbeiter Veränderungen nicht nur verstehen, sondern auch akzeptieren. Selbst das ist noch zu wenig, denn erst durch Engagement und Beteiligung entsteht echte Identifikation.

Management und Mitarbeiter brauchen Austausch, Kommunikation und Zeit, um ihre eigenen, inneren und gefühlsbestimmten Entscheidungsprozesse durchzuführen. Jeder Kulturwandel geht langsam vonstatten. Vertrauen in Prozesse und Personen kann nicht erzwungen werden. Befähigen Sie insbesondere das mittlere Management, Transformationsprozesse zu bewältigen und Unsicherheiten der Mitarbeiter abzufangen.

Wir unterstützen Sie dabei und zeigen Ihnen Wege, wie Mitarbeiter Identifikation entwickeln können, anstatt Blockaden aufzubauen.

Unser Experte für Sie: Stefan Eckart

ÖffnenStrategische Kommunikation

Immer wieder denken wir für Sie neu darüber nach, welche Zielgruppe Sie wie erreichen können. Wir helfen Ihnen, Kommunikationskernziele aus Ihrer Strategie abzuleiten.

Zu welchen Themen können und wollen Sie beitragen? Und zu welchen wollen Sie vielleicht nichts sagen, werden aber dazu befragt? Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Strategien, wie Sie aus der reaktiven in die aktive Kommunikation kommen.

Ihre Zielgruppen haben spezifische Interessen und Filter für ihre Wahrnehmung. Diese zu kennen und zu berücksichtigen ist entscheidend für den Erfolg Ihrer Kommunikation, denn erst dann können Sie (oder wir für Sie) Botschaften formulieren, die verstanden und aufgenommen werden.

ÖffnenUnternehmensmonitoring

Nur wer weiß, wo er steht, weiß, in welche Richtung er gehen muss, um sein Ziel zu erreichen. Und nur wer immer wieder prüft, wie weit er gekommen ist, weiß, ob er sich seinem Ziel nähert.

Produktlebenszyklen sind immer enger getaktet, Kunden werden immer anspruchsvoller und die Reaktionszeiten auf Marktveränderungen werden immer kürzer. Hier setzt das Unternehmensmonitoring an.

Das Monitoring untersucht in vier Dimensionen (u.a. Finanzen/Ressourcen oder Kunden/Stakeholder) mit ausgewählten Key Performance Indicators (KPIs) den viertel- oder halbjährlichen Stand des Unternehmens. Mit welchen Erwartungen ist das Unternehmen konfrontiert? Wie zufrieden sind die Kunden? Wie steht es um die Beziehungen des Unternehmens? Durch einen komprimierten Überblick können Zielabweichungen schnell erfasst und gegebenenfalls angepasst werden.

Ein integriertes Risikomonitoring gibt zudem über die vier Dimensionen hinweg einen Ausblick über vermutete Risikoeintrittswahrscheinlichkeiten mit entsprechenden Auswirkungen.

ÖffnenMarkenstrategie

Eine attraktive Marke trägt zur Profilierung Ihres Unternehmens bei und steigert letztlich den Unternehmenswert. Denn eine Marke ist weit mehr als Design. Ihre Marke steht für alle Eigenschaften und Objekte, die mit Ihrem guten Namen in Verbindung stehen. Und das ist das ganze Unternehmen mit seiner Haltung und seinem Verhalten, nicht nur seine Angebote und Produkte.

Welche Markenstrategie verfolgen Sie? Passen Dachmarke, Unternehmensmarke und Ihre Produktmarken noch zu Ihrer aktuellen Unternehmensstrategie? Oder gibt es durch Zukauf, Zwischenschritte und historische Gegebenheiten einen Wildwuchs, der das Bild in der Öffentlichkeit eher trübt?

Warten Sie nicht auf einen Anlass, um Dinge zu ändern, die schon länger stören. Agieren Sie jetzt! Gemeinsam mit Ihnen nehmen wir Ihre Markenstrategie unter die Lupe. Wir richten sie stringent neu aus und sorgen dafür, dass sie zu Ihrer Positionierung und Ihrem strategischen Kurs passt.

Unser Experte für Sie: Stefan Eckart

ÖffnenArbeitgebermarke

Der demografische Wandel hat erheblichen Einfluss auf die Arbeitssituation in Deutschland. Einerseits gibt es einen Mangel an Fachkräften und Bewerbern für Ausbildungsplätze. Anderseits stellt sich das Problem einer alternden Belegschaft. Welche Mitarbeiter gehen wann in Ruhestand? Welche Kenntnisse gehen dann verloren? Wer kann die Aufgaben übernehmen? Und wie entwickelt sich das Arbeitsfeld in Zukunft?

Gute Auszubildende sind Mangelware. Und Hochschulabsolventen legen ihrer Berufsentscheidung andere und vielfältigere Kriterien zugrunde als in der Vergangenheit. Natürlich spielt das angebotene Gehalt weiterhin eine wichtige Rolle, doch verlockende Karriere-Programme, eine herausragende Unternehmenskultur, ein attraktiver Standort oder unkonventionelle Arbeitszeitmodelle können manchmal ausschlaggebend für eine Bewerbung sein und werden mittlerweile von vielen Konkurrenten angeboten.

Nutzen Sie alle Möglichkeiten, eine attraktive Arbeitgebermarke aufzubauen. Binden Sie qualifizierte und engagierte Mitarbeiter durch eine höhere Identifikation emotional langfristig an Ihr Unternehmen. Bringen Sie sich ins Gespräch bei potenziellen Bewerbern. Wir unterstützen Sie dabei!

Unser Experte für Sie: Stefan Eckart

ÖffnenVertriebsstrategie

Eine erfolgreiche Vertriebsstrategie braucht Klarheit und emotionale Kraft. Sie integriert spezifische Ansätze zur Vermarktung einzelner Angebote in ein stimmiges Gesamtportfolio. Dabei definiert sie umfassend und vernetzt Strategien für alle Produkte und Marktgebiete, ohne sich zu verzetteln.

Haben Sie eine klare Produktstrategie? Mit wirkungsvollen Nutzenversprechen und Vorteilsargumenten für jedes Kundensegment? Kennen Sie Ihre Märkte, Ihre Kundensegmente und Vertriebsareale?

Letztlich ist die planvolle Gestaltung Ihrer Vertriebsaktivitäten das beste Mittel gegen sinkende Margen, Preiswettbewerb und Kostendruck. Gern unterstützen wir Sie bei der Erstellung und Ausformulierung einer wirkungsvollen Vertriebsstrategie, die zukünftiges Wachstum ermöglicht und neue Geschäftsmöglichkeiten erschließt.

Unser Experte für Sie: Stefan Eckart

Unternehmensprozesse

Unser Blick auf Ihre Unternehmensprozesse bedeutet einen Perspektivwechsel: Wie erleben Ihre Kunden Ihr Unternehmen? Welche Werte strahlen Sie und Ihre Mitarbeiter aus? Welche Haltung und Einstellung tragen Sie nach außen – und nach innen?

Aus der Summe der Erfahrungen leiten die Menschen ihre Vorstellungen ab. Sie machen sich ein Bild. Und das ist dann die Realität. Diese möchten wir gemeinsam mit Ihnen gestalten!

Unsere Leistungen im Detail:

ÖffnenKundenorientierte Korrespondenz

Der selbstbewusste Kunde entscheidet immer wieder neu, von wem er wie lange welche Leistung bezieht oder welches Produkt er kauft. Und er will weder als Verbrauchsstelle noch als Netzanschlussnehmer behandelt oder angesprochen werden. Wie ist das bei Ihnen? Ist Ihre Korrespondenz von Standardbriefen und Prozessen dominiert oder von Wertschätzung dem Kunden gegenüber?

Wir helfen Ihnen, Ihre Korrespondenz auf den Kunden auszurichten – seien es Briefe, E-Mails oder Rechnungen. Nach der bewährten Methode der „10 goldenen Regeln für die gelungene Kommunikation“ analysieren und optimieren wir Ihre Briefe.

Abgestimmt auf Ihren Bedarf entwickeln wir einen Sprachleitfaden für alle Mitarbeiter, die viel schreiben, unterstützen Sie mit einer Schreibhotline bei heiklen Briefen, in denen jedes Wort sitzen muss, oder überarbeiten Ihr Rechnungsformular.

Mit anderen Worten: Wir optimieren die Kundenkontaktqualität Ihres Unternehmens dort, wo Sie es brauchen. Ihre Kunden werden es Ihnen danken.

Ihr Ansprechpartner: Theresia Wermelskirchen

ÖffnenBeschwerdemanagement

Jede Beschwerde ist eine Chance. Durch exzellente Beschwerdebearbeitung können Sie Kunden halten und sogar fester an Ihr Unternehmen binden. Denn der Kunde lernt dann Ihr Unternehmen als Problemlöser kennen und fühlt sich geschätzt.

Unser Ziel ist es nicht nur, die Anzahl der Beschwerden durch Beseitigung der Ursachen zu verringern. Darüber hinausgehend wollen wir geradezu, dass unzufriedene Kunden ihre Beschwerde aktiv führen – und zwar, indem sie den Kontakt zu Ihnen suchen. Denn das eigentliche Problem ist, dass unzufriedene Kunden ihrem Ärger gegenüber anderen Menschen, im sozialen Netz, bei Institutionen oder bei den Medien Luft machen.

Beziehen Sie verstärkt die emotionalen Faktoren in Ihr Beschwerdemanagement ein. Wir unterstützen Sie dabei. Gern erarbeiten wir mit Ihnen und Ihrem Qualitätsbeauftragten ein praxisnahes Beschwerde- und Qualitätsmanagement, mit dem Sie die Kunden gewinnen und nicht besiegen.

ÖffnenTouchpoint-Management (Moments of Truth)

Momente der Wahrheit (Moments of Truth – MOT) nannte Jan Carlzon, damals Chef der schwedischen SAS-Gruppe, die Situationen, in denen Unternehmen und ihre Kunden aufeinandertreffen. An einem solchen Kontaktpunkt (Touchpoint) steht das Unternehmen auf dem Prüfstand, denn das konkrete Erleben prägt das Bild im Kopf des Kunden.

Gemeinsam mit Ihnen erfassen wir die kundenrelevanten Kontaktpunkte Ihres Unternehmens. Wir erarbeiten ein Zielszenario mit optimalen Begegnungsmöglichkeiten und erstellen einen passenden Umsetzungsplan. Wenn Sie es wünschen, begleiten wir Sie bei der Umsetzung der Maßnahmen und prüfen auch deren Erfolg. Denn wir wollen, dass Ihre Kunden begeistert von Ihnen sind.

Standortentwicklung

Globale Entwicklungen und Märkte stehen der Sehnsucht der Menschen nach Heimat und Verbundenheit gegenüber. Welche Bedeutung hat der Standort für Ihr Unternehmen? Ist die Region Basis oder Begrenzung für Ihre Tätigkeit?

Entwickeln Sie zielgerichtet Ihre Märkte und entfalten Sie dabei Bedeutung für Ihren Standort. So bauen Sie ein stabiles Fundament für Ihr Unternehmen.

Unsere Leistungen im Detail:

ÖffnenKonzessionsstrategien

Für Sie als Energie-Infrastruktur-Dienstleister hat Ihr Standort, Ihre Region eine besondere Bedeutung. Sie ist nicht einfach nur die Basis, von der aus Sie Ihr Geschäft betreiben. Sie gehört zum Charakter Ihres Unternehmens. Denn durch die Leitungsstruktur oder auch durch Erzeugungsanlagen ist Ihr Unternehmen eng an die Region gebunden. Kommunen und Lebensräume in Ihrer Region sowie ihre speziellen Bedingungen bilden den strategischen Rückraum Ihres Unternehmens. Das unterscheidet Grundversorger und Netzbetreiber von vielen anderen Branchen.

Pflegen Sie Ihren strategischen Rückraum durch nachhaltige und erlebbare Partnerschaften mit Kommunen. Denn durch sie gewinnen Sie regionalen Gestaltungseinfluss. Wer sein Unternehmen entwickeln will, muss seinen Standort entwickeln!

Wie steht es um Ihren Standort? Welche Beziehung haben Sie zu Ihren Kommunen? Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Unternehmen am Standort zu entwickeln und Ihren gestaltenden Einfluss auf die Region zu behalten oder auszubauen. Gern erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Konzessionsstrategien und machen Ihr Unternehmen in der Region unentbehrlich.

ÖffnenEnergiewende-Index

Energiewende, das heißt: Erneuerbare, dezentrale Energieträger treten an die Stelle von Kernenergie und fossilen Energieträgern. Umgesetzt wird die Energiewende lokal. Kommunen und Bürger bestimmen maßgeblich die Geschwindigkeit, Reichweite und Konsequenz dieser Wende.

Der dezentrale Energiewende-Index (EWI) ist ein Untersuchungsansatz zur Messung des Stands und der Akzeptanz der Energiewende vor Ort. Die Daten erleichtern kommunalen und regionalen Entscheidern sowie Initiativen die effektive Steuerung und Priorisierung ihrer Energiewende-Aktivitäten.

Mehr über den Energiewende-Index erfahren Sie auf www.energiewende-index.de

ÖffnenStandortanalysen und -bilanzen

Wie gut kennen Sie Ihren Standort und Ihr Umfeld? In der einen Region schrumpft die Bevölkerung, in einer anderen existieren große Freiflächenpotenziale. Wieder in anderen Regionen ist die Gebäudestruktur in die Jahre gekommen und Modernisierungen würden den Bestand aufwerten. In allen Regionen können Stärken und Schwächen nachgewiesen werden. Und aus ihnen erwachsen Risiken oder Chancen.

Nutzen Sie die Erkenntnisse aus unserer Standortanalyse: Erkennen Sie neue Geschäftspotenziale und bedienen Sie Bedürfnisse des Marktumfeldes. So etablieren Sie sich als standortrelevante Kraft vor Ort!

Belegen Sie zusätzlich mit einer Standortbilanz Ihre eigene Bedeutung für die Region. Weisen Sie mit nachprüfbaren Zahlen und Fakten nach, welchen Beitrag Sie zur lokalen Wirtschaft, zur sozialen Entwicklung und zum Umweltschutz leisten.

Mit dem regionalen Leistungsnachweis heben Sie sich positiv ab, z.B. von überregionalen Energieanbietern. Die kunden- und standortorientierten Kennzahlen belegen schwarz auf weiß, dass ihnen eine langfristige und nachhaltige Entwicklung der Region am Herzen liegt.

Unternehmensbeziehungen

Das gesellschaftliche Umfeld, Kundenbeziehungen und Bürgernähe bestimmen die Atmosphäre, in der Ihre unternehmerischen Entscheidungen Fahrt aufnehmen oder ins Stocken geraten. Und nur wer die Fakten kennt, kann fundierte Entscheidungen treffen. Wir sammeln für Sie relevante Daten, werten sie aus und interpretieren sie. Denn letztlich sind nicht die Daten entscheidend, sondern die fachgerechte Interpretation und die daraus abgeleiteten Konsequenzen.

Unsere Leistungen im Detail:

ÖffnenKommunikation mit Meinungsführern

Hat Ihr Unternehmen gerade Rückenwind auf den Meinungsmärkten oder bläst Ihnen der Wind ins Gesicht? Selten ist die Situation eindeutig. Die öffentliche Meinung zerfällt in viele Teilmeinungen. Letztlich agieren alle interessengesteuert – Ihr Unternehmen genauso wie Ihre Kunden, Kommunalpolitiker, Umweltschützer oder die Anrainer einer Energieanlage.

Gewinnen Sie Akzeptanz, indem Sie Ihre Interessen in Themen übersetzen und an den Meinungsmärkten platzieren. Wir unterstützen Sie sowohl bei der strategiegesteuerten, nachhaltigen Gestaltungskommunikation als auch bei der lösungsorientierten Projektkommunikation.

Lernen Sie die für Sie relevanten Meinungsführer kennen und treten Sie in Dialog mit ihnen. Ein Weg dazu ist der von uns entwickelte Zukunftsmonitor. In dieser Panelstudie befragen wir Meinungsführer dazu, welche Themen relevant für sie sind, wie gut diese Themen ihrer Meinung nach bisher bearbeitet wurden und wie sich die Situation in nächster Zukunft entwickeln wird. Diese subjektiven Einschätzungen sind Basis für den weiteren öffentlichen Dialog und geben Ihnen wertvolle Informationen für die eigene Positionierung.

ÖffnenPodiumsdiskussionen & Foren

Die Energiewende ist – wie andere Zukunftsprojekte auch – nur machbar, wenn Bürger, Kunden und Kommunen sie mittragen. Denn die Energiewende findet in den Lebensräumen der Menschen statt. Und diese wollen immer stärker an der Gestaltung ihrer Lebensumgebung beteiligt werden. Benötigt werden gute Informationen, mutige Ideen und eine ernsthafte, konstruktive Auseinandersetzung um die Zukunft.

Podiumsdiskussionen und Foren – seien sie für alle Bürger oder für kommunale Entscheider – sind eine hervorragende Möglichkeit, die Diskussion voranzutreiben. Die Ergebnisse dieser Veranstaltungen gelangen in die Medien und die Öffentlichkeit, schaffen Aufmerksamkeit und steigern so die Bereitschaft, sich mit den neuen Themen zu beschäftigen und sich zu engagieren.

Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Veranstaltungen als Informations-, Diskussions- und Koordinationsplattform fest zu etablieren. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir eine Systematik für die Themen und Rednerwahl, gewinnen Redner, die als Publikumsmagneten für ein volles Haus sorgen, und arbeiten Hintergrundinformationen für Sie auf.

Maximal wirkt Ihre Veranstaltung in den sozialen Medien – wir unterstützen Sie bei der crossmedialen Aufbereitung.

ÖffnenBürgerdialog

Denken wir nur an Stuttgart 21 oder Bürgerinitiativen gegen Windparks. Bürger wollen mitreden und mitgestalten. Aber nur wenige bilden sich im Vorfeld eine eigene Meinung anhand von Fakten. Klar ist jedoch, ein Großprojekt lässt sich heute nur mit einer breiten Akzeptanz der Gesellschaft realisieren. Darauf muss die Kommunikation ausgelegt sein – und zwar schon in einem sehr frühen Stadium der Projektüberlegungen.

Ziel der Kommunikation ist es, die noch nicht Entschlossenen für das jeweilige Projekt zu gewinnen, Befürworter zu stärken und Gegnern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Wir haben Erfahrung mit vielen Projekten in ganz Deutschland. Profitieren Sie davon! Unser Weg: offen und aktuell auf sympathische und verständliche Art informieren – und das über mehrere Kanäle. Wichtig sind dabei Transparenz, Glaubwürdigkeit und Klarheit. Unsere Mittel dafür: ein maßgeschneidertes PR-Konzept .

Suche Suche
Kontakt Kontakt

Haben Sie Fragen?

Wir kümmern uns gern um Ihr Anliegen und beraten Sie ausführlich zu unseren Leistungen.
Alternativtext 089 608665-0

Trurnit in Ihrer Nähe. Zur Übersicht der Standorte und Unternehmen

News News

Aktuelles aus der Trurnit Gruppe

Alle News ansehenPfeil 20.04.2017 | Silber bei Astrid Awards: Konzern- und Nachhaltigkeitsbericht der Stadtreinigung Hamburg ausgezeichnet 31.01.2017 | Thüga entscheidet sich für Trurnit